Montag, 30. Mai 2016

Montville und Caloundra

Montag, 30. Mai 2016. Scarborough Marina. Ausflug mit den Anicos nach Montville und Caloundra. 200 Autokilometer.

Für heute ist tolles Wetter angesagt. Ideal für einen kleinen Ausflug. Also noch mal nach Montville, das wir beim letzten Mal nur im Regen erleben konnten. Um Halb zehn geht es los, Regina und Michael begleiten uns.

Wir schlendern durch den schönen Ort, bestaunen alles noch einmal und genießen bei Mittagessen und Kaffee tolle Ausblicke in die Ferne.

Auf dem Rückweg fahren wir einen kleinen Umweg über den Badeort Caloundra, wo wir mit Blick auf den Strand ein Sundowner Picknick mit Rotwein und Käse veranstalten. Gegen 19 Uhr sind wir wieder in der Marina zurück. Die Lufttemperatur ist schon wieder deutlich zurück gegangen. Nur noch 15 Grad. Genau so kalt war es auch heute Morgen im Boot.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vor diesem Clock Shop hängt eine deutsche Flagge am Mast …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

… und im Geschäft fühlt man sich tatsächlich wie im Schwarzwald. Von Kuckucksuhren bis Standuhren kriegt man hier jede Art von rustikalen Zeitanzeigern.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Diese Frühte wachsen auf einem Baum namens “Cows under”

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein Weihnachtsstern. Etwas größer, als wir sie von unseren Blumengeschäften her kennen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gutes Essen und toller Ausblick zum Lunch

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anschließend ins Poets Café. Auch hier man schöne Ausblicke in die Ferne

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rotwein-Käse-Picknick am Strand von Caloundra

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Keine Kommentare:

Kommentar posten