Freitag, 10. Juni 2016

Moount Coolum

Donnerstag, 09. Juni 2016. Scarborough Marina. Ausflug mit Regina und Michael nach Mount Coolum. 208 km mit dem Auto, 208 Höhenmeter am Berg.

Um kurz nach neun sitzen wir im Auto. 100 Kilometer weiter und anderthalb Stunden später stellen wir den Wagen auf dem Parkplatz vor dem Mount Coolum ab, einem Berg bei der gleichnamigen Stadt an der Sunshine Coast, etwa mittig zwischen Mooloolaba und Noosa gelegen. Wir haben tolles Wetter. Sonne ohne Wolken und etwa 25 Grad. Die 200 Höhenmeter sind in 35 Minuten geschafft. Von oben haben wir bei phantastischer Sicht einen tollen Blick auf die Umgebung.

Anschließend fahren wir ein paar Kilometer bis zur Beach, picknicken dort in einer kleinen Parkanlage, gehen dann im Surfclub Kaffee trinken und machen danach einen ausgiebigen Strandspaziergang. Um 1630 treten wir den Rückweg an, gehen noch ein paar Kleinigkeiten im Officeworks einkaufen und lassen uns dann von den einladenden Leuchtreklamen der Restaurants gerne zum Dinner in einem Thailändischen Lokal verführen. Um 21 Uhr sind wir schließlich wieder an Bord zurück.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fast oben

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Blick Richtung Süden auf Mooloolaba (rechts im Bild)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Bucht von Mooloolaba

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schöner Blick auf Strand und Pazifik von der Terrasse des Surfclubs in Coolum

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Keine Kommentare:

Kommentar posten